Dr. Egor Egorov - Vita

1975-1985
Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Vladivostok, Russland.
1985
Diplom mit Summa cum Laude
1985-1990
Klinische Vollassistenz am Lehrstuhl für Innere Medizin Uniklinik
1990
Promotion in Medizin mit Summa cum Laude
1995
Deutscher Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin.
1991-2001
Tätigkeit als Arzt und Facharzt für Anästhesie am Reinhard-Nieter-Krankenhaus, Wilhelmshaven (Uniklinik Göttingen).
Seit 2001
niedergelassen als Arzt für Anästhesiologie.
1993-1995
Ausbildung in Manueller Medizin bei der Gesellschaft für Manuelle Medizin Boppard-Hamm
2000-2001
Ausbildung in TCM (Akupunktur) an der Uni St.Petersburg
2003-2004
Ausbildung in Männermedizin bei HOMMAGE
2004-2005
Praxis für Männermedizin, Wilhelmshaven
Seit 2004
Fortlaufend Weiterbildung in Orthomolekular und Präventiv Medizin
Mai 2005
Gründung der IPAM, Entwicklung medizinischer Produkte, Vorträge, präventivmedizinische Aufklärung
Februar 2006
Private Praxis für Präventivmedizin (vormals Platz vor dem Neuen Tor 5, 10115 Berlin, Vergrößerung der Praxisräume seit 01.02.2007 in der Knesebeckstrasse 68/69, 10623 Berlin
Publikationen
18 Wissenschaftliche Publikationen, mehr als 100 Vorträge und Kongressbeiträge

Mitgliedschaften

• Forum Orthomolekulare Medizin
• Deutsche Gesellschaft für präventive Medizin
• German Society for AntiAging Medizin
• American Association for AntiAging Medizin
• Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin Boppard-Hamm
• Deutsche Gesellschaft für Anästhesie und Intensivmedizin

 

Dr. Egor Egorov